Raspberry PI 2: Icinga 2 richtig installieren

Erst diese Woche ist mir wieder meine SD Karte beschädigt worden und ich musste Icinga 2 neu installieren. Um dies nachzustellen, habe ich die Schritte beschrieben. Voraussetzung ist eine saubere Installation von Debian Jessie mit einem anschließenden   und

Zunächst fügen wir das Respository mit wget hinzu:

Um nun die Installation zu starten, müssen alle Abhängigkeiten über den Assistenten installiert werden:

Nun müssen wir die Features ido-mysql sowie command aktivieren und Icinga neu starten:

Um die Weboberfläche zu aktivieren, installieren wir noch IcingaWeb2:

Die Benutzerberechtigungen für nagios und icingaweb2 werden wie folgt gesetzt:

Für die Installation über die Weboberfläche wird ein Setup Token benötigt. Dieser wird wie folgt generiert (und notiert):

Um den Token noch einmal zu lesen, kann dies mit  gemacht werden.

Als letztes müssen noch die fehlenden Verzeichnisse angepasst und die TimeZone richtig gesetzt werden:

Damit nun die Weboberfläche über http://ip/icingaweb2/setup gestartet werden kann, muss der Apache neu gestartet werden:

 

Über den Autor

Mein Name ist Stefan Eggert, als Freiberufler berate ich seit über 10 Jahren im Bereich IT-Sicherheit und forsche mit meinem Team zusätzlich rund um das Thema Schwachstellen. Spezialisiert habe ich mich auf DDoS, Schwachstellenmanagement und Kennwortsicherheit. Beruflich bin ich erreichbar unter www.stefan-eggert.de